Ergebnispräsentation „Hessen hat Familiensinn“ im Roncallihaus Wiesbaden

8. März 2018

Am 07. März 2018 haben Familienminister Stefan Grüttner und die bekannte Moderatorin Bärbel Schäfer im Rahmen einer Pressekonferenz den Ergebnisbericht zum Dialogprozess „Hessen hat Familiensinn“ vorgestellt. Kernstück des Berichts sind die 24 Handlungsempfehlungen, die von der eigens gegründeten Kommission „Hessen hat Familiensinn“ beschlossen wurden.

Im Anschluss an die Pressekonferenz fand eine rund zwei stündige Veranstaltung statt, zu der alle Teilnehmenden der Dialogforen und weitere Interessierte Personen geladen waren. Erneut stand die Veranstaltung im Zeichen des Dialogs zwischen Politik, Fachöffentlichkeit und Zivilgesellschaft. Nach Grußworten von Minister Grüttner und Bärbel Schäfer wurden die Teilnehmenden von Überraschungsgast Henni Nachtsheim (Badesalz) auf das Thema Familie eingestimmt. Im Anschluss konnten an insgesamt vier Themeninseln zentrale Handlungsempfehlungen diskutiert und über deren Umsetzung beratschlagt werden.

Das abschließende Get together inmitten einer Galerie der Ergebnisse in Form von sogenannten Graphic Recordings, bot Gelegenheit zum Austausch und dazu, die neu geknüpften Netzwerke zu stärken.

Pressemitteilung

Ergebnisbericht

Graphic Recording Galerie

 

Video und Fotoeindrücke von der Veranstaltung: